Vor der Lektion

Die Türe öffnet 30 Minuten vor Unterrichtsbeginn.

Bitte Schuhe beim Eingang ausziehen und unter der Bank verstauen.

Natels ausschalten und in der Garderobe lassen. Nicht in den Yogaraum mitnehmen!

Viel Wasser trinken während des Tages (mind. schon zwei Stunden vor der Lektion).

Zwei Stunden vor Unterrichtsbeginn nichts mehr essen.

10 bis 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn erscheinen (beim ersten Mal 20 Minuten). Die Lektionen starten pünktlich! Kein Eintritt nach Unterrichtsbeginn!

Füsse sollen sauber sein und Menschen frei von starken Gerüchen, Parfums, Cremes, etc.

Portemonnaies und Schmuck können hinten im Yogaraum deponiert werden. Alle anderen Sachen in der Garderobe lassen. Die Eingangstüre ist während des Unterrichts abgeschlossen. So wenig wie möglich in den Yogaraum mitnehmen!

Fragen bitte vor oder nach der Lektion stellen, nicht während des Unterrichts.

Allfällige körperliche Beschwerden oder Umstände dem Lehrer vor dem Unterricht mitteilen.

 

Während der Lektion

Bitte Ruhe im Yogaraum – keine Gespräche.

Keine Schuhe und Socken im Yogaraum. Nur mit sauberen Füssen den Yogaraum betreten.

1.5 l Wasser (ohne Kohlensäure) in den Yogaraum nehmen. Keine anderweitigen Getränke oder Glasflaschen. Der Lehrer sagt die erste Wasserpause an (nach der dritten Übung). Bis dahin bitte nicht trinken.

Kein Kaugummi oder sonstige Süssigkeiten und Esswaren im Yogaraum.

Keine Armbanduhren oder grossen Schmuck tragen.

Jede Lektion dauert 90 Minuten. BITTE DEN YOGARAUM NICHT VERLASSEN! Wenn es unumgänglich ist, den Raum zu verlassen, ausschliesslich zwischen den Posen ein- und ausgehen. Toilette VOR dem Unterricht benutzen!

Beschränke die Yogaposen auf diejenigen der Bikram Serie. Während des Unterrichts keine der Übungen ersetzen oder zusätzliche Posen einfügen.

Praktiziere Stille zwischen den Posen. So wenig wie möglich anderweitig bewegen.

Sei im Spiegel nur auf dich selbst fokussiert.

Teilnehmer in der ersten Reihe sind ein Beispiel für die anderen!

Respektiere die Ruhe im Raum und bewege dich leise.

 

Nach der Lektion

Stille – Savasana und Meditation.

Den Raum leise verlassen. Respektiere die anderen. Türe lautlos schliessen!

Gemietete Yogamatten einfach liegen lassen.

Ausgeliehene Handtücher gehören in den Wäschekorb im Foyer.

Abfall und PET-Flaschen in den vorgesehenen Eimern deponieren.

Bitte nur kurz duschen, andere warten! Beauty-Rituale für zu Hause aufsparen.

Alles eingepackt? Für die Garderobe wird keine Haftung übernommen.

Generell schliesst das Studio 30 Minuten nach Unterrichtsende.

Natels erst beim Verlassen des Studios einschalten. Keine Telefonate im Studio.

Geniesse den Frieden und die Energie, die du aus dem Unterricht geschöpft hast und komme gleich morgen wieder!